News

Zum Weihnachtskonzert 2017

lädt das Gymnasium Füssen ganz herzlich ein

P-Seminar Kunst spielt eine wichtige Rolle

für die Erich-Kästner-Schule aus Füssen...

Benefizveranstaltung ein voller Erfolg

Über 11.000 Euro kommen dank unserer Schülerinnen,

Der Innotruck zu Gast am gf

Innovationen erleben: Der InnoTruck des BMBF bietet zur InnoWoche eine umfangreiche Mitmach-Ausstellung auf dem Schulhof des gf

Anlässlich der InnoWoche, einem gemeinsamen Projekt des Bildungsbüros der Stadt Kaufbeuren  und  des  Landkreises Ostallgäu,  ist der InnoTruck  am 27.9. und 28.9. am Gymnasium Füssen zu Gast. Im Rahmen individueller oder digital geführter Ausstellungsrundgänge und im Gespräch mit den wissenschaftlichen Betreuern erfahren alle Neu- und Wissbegierigen, was sich hinter dem Leitbild eines innovativen Deutschlands verbirgt. Passend zum Motto Inneren  des Ausstellungsfahrzeugs  ein  umfangreiches  Mitmachangebot  rund  um  die bedeutendsten Zukunftstechnologien.

Neben  angemeldeten  Schulklassen  sind  auch interessierte Schüler, Lehrkräfte und Wissenschaftsbegeisterte zu einem Besuch in der  mobilen  Erlebniswelt  eingeladen.  Während  der  „Offenen  Tür“  am Mittwoch, den 27. September, von 15.00 bis 18.00 Uhr steht die mobile Ausstellung allen Forschernaturen offen, die sich in der Ausstellung oder im Gespräch mit den wissenschaftlichen Betreuern René  Nowak  und  Dr.  Dominik  Klinkenbuß  informieren  möchten.  Aufgrund  der begrenzten  Parkplätze  wird  zu  einer  Anreise  mit  den öffentlichen Verkehrsmitteln geraten. Der Eintritt ist frei.

  • Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium (NTG)
  • Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium (WSG-W)