News

62. Vorlesewettbewerb 2020/2021:

Regionalentscheid digital per Video: Emma gewinnt in Marktoberdorf!

Umweltausschuss on TV

Der Umweltausschuss präsentiert sein Projekt Umweltschule bei einem TV-Interview mit allgäu.tv!

1000 Glückskraniche für die Schule!!!

MACH MIT beim Papierkraniche falten und sammeln, um diese als große Glückskranich-Schar in der Aula…

1000 Glückskraniche für die Schule!!!

MACH MIT beim Papierkraniche falten und sammeln, um diese als große Glückskranich-Schar in der Aula aufzuhängen!

Ein Kranich hat in Japan eine traditionelle Bedeutung: Seit langer Zeit sind die Kraniche als Symbole für ein langes Leben bekannt. Kraniche gelten in Japan als Symbol für „Ewigkeit“ und „Glück“. Zu besonderen Anlässen wird ein gefalteter Papierkranich überreicht, der dem Beschenkten Glück bringen soll. Nach japanischem Volksglauben bekommt derjenige, der 1000 Origami-Kraniche faltet, von der Göttern einen Wunsch erfüllt.

Vielleicht gelingt es uns, gemeinsam 1000 Glückskraniche + zu falten, die dann als große Glückskranichschar in der Aula aufgehängt werden.

Ab sofort seid ihr eingeladen mitzumachen, Glückskraniche zu falten und zu sammeln! In dem Tutorial erklärt ein Schüler der 5. Jahrgangsstufe diese Falttechnik. Alles, was ihr braucht, sind quadratische Papiere. Als Faltpapier eignet sich natürlich außer speziellem Washi-Papier (buntgedrucktes Origami-Papier) auch ganz einfaches Druckerpapier (z.B. alte Arbeitsblätter oder Notizblätter) oder ihr recycelt altes Geschenkpapier oder Prospektmaterial/Wurfsendungen. Je vielseitiger eure Papiere sind, desto bunter wird die Kranich-Schar in der Schule. Bringt eure gefalteten Glückskraniche mit, sobald ihr wieder zurück an die Schule kommt! Viel Freude beim Falten!!!

Hier geht's zur Anleitung

  • Naturwissenschaftlich-technologisches Gymnasium (NTG)
  • Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Gymnasium (WSG-W)

Durch das Laden dieser Ressource wird eine Verbindung zu externen Servern hergestellt, die evtl. Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Externe Medien erlauben